English-Button-12-punkt
Ergophone-Banner-web-333399

Anforderungen

Lösungen bei Ergophone Telefonen

Angenehm telefonieren trotz schlechter Hörfähigkeit

Die Lautstärken von Hörer, Lautsprecher und Tonruf sind extra laut einstellbar.

Telefonieren mit Hörgerät

Die Hörkapsel im Hörer besitzt einen Magnetfelderzeuger. Bei Hörgeräten, die hinter dem Ohr getragen werden, wird aufgrund der magnetischen Ankopplung das Gespräch lauter und deutlicher empfangen.

Reduzierung von technisch bedingten Nebengeräuschen, damit sie beim Telefonieren nicht stören.  

Die Sprach- und Hörqualität des Hörers ist auch bei sehr lauter Einstellung exzellent und nahezu rauschfrei.

Kombination der Sinne: Unterstützung des Hörens durch das Sehen 

Optische Anrufsignalisierung: ein Stroboskop-Blitz leuchtet hinter dem Display im Rhythmus des Tonrufs.
Optische Störungsmeldungen in Unterstützung mit Warntönen.

Bestätigungen durch optische Anzeigen

Erkennen eines aktiven Notrufdurchlaufs durch Displayanzeige und LED.